Wie wichtig eine Schreibtischlampe für die tägliche Arbeit ist, egal ob zuhause oder im Büro, sollte bekannt sein. Noch besser ist lediglich Tageslicht, allerdings lässt sich dies abhängig vom Raum nicht immer optimal realisieren. Hier ist dann eine gute Lampe notwendig. Vor dem Kauf gibt es jedoch einiges auf das man achten sollte, denn mittlerweile gibt es die verschiedensten Arten an Schreibtischlampen für jeden Bedarf.

 

Die richtige Schreibtischlampe – Darauf sollten sie achten

Gerade in den Wintermonaten sind viele, trotz Tageslicht, zusätzlich auf eine Schreibtischleuchte angewiesen um gut arbeiten zu können. Wichtige Faktoren beim Kauf sind hier vor allem eine möglichst einfache Anbringung, eine gute Qualität bei Materialien und der Verarbeitung sowie auch eine ausreichende Lichtleistung. Ideal für die Arbeit am Schreibtisch ist eine sehr helle Birne, wie beispielsweise eine LED-Leuchte, die fast wie Tageslicht wirkt.

Ganz einfach erkennbar ist diese an einem entsprechend hohen Kelvinwert. Je nach Modell werden die Lampen auf den Tisch gestellt, über einen flexiblen Arm vom Schreibtischrand aus zurechtgebogen oder auch mit einer Klemme am Regal befestigt. Sehr wichtig ist hier eine ergonomische Anbringung, denn die Schreibtischlampe sollte zwar den Arbeitsplatz vollständig ausleuchten, aber dennoch nie blenden.

 

Die Schreibtischlampe – Modelle in allen Farben und Formern entdecken

Die Auswahl an hochwertigen Schreibtischlampen ist inzwischen riesig, so dass sich für jeden Geschmack das richtige Modell findet. Wichtig ist jedoch sich zunächst an der Schreibtischgröße zu orientieren, denn die Schreibtischlampe sollte nicht zu viel Platz einnehmen. Ob man sich für ein eher nostalgisches oder modernes Modell entscheidet bleibt einem selbst überlassen. Auch beim Schalter gibt es Variationen: Entweder befindet sich dieser am Kopf, am Kabel oder auch am Fuß. Sehr populär sind derzeit besonders Lampenmodelle die puristisch und schlicht designt sind.

Sehr praktisch sind außerdem lange Schwenkarme – nicht zuletzt überzeugen diese zusätzlich durch eine stilvolle Optik. Ob man die Schreibtischlampe im Internet, im Baumarkt oder auch im Möbelhaus kauft – es ist immer ratsam vor dem Kauf der Lampe einen sorgfältigen Preisvergleich durchzuführen, denn hier lässt sich unter Umständen sogar eine Menge Geld sparen.

Ein guter Tipp: LED-Lampen oder auch Modelle mit einer so genannten Kompaktleuchtstofflampe sind nicht nur umweltfreundlicher, sondern auch noch besonders energiesparend und sorgen somit ganz nebenbei für eine günstigere Stromrechnung.

In jedem Fall ist der Kauf einer hochwertigen Schreibtischlampe immer eine sinnvolle Investition welche sorgfältig geplant werden sollte. Denn von einem langlebigen und gut verarbeiteten Modell hat man oft mehrere Jahrzehnte etwas.

Die besten Schreibtischlampen im Überblick!